AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Vermögen Horst Erwin Muralter

Insolvenz

Der AKV EUROPA gibt bekannt, dass über das Vermögen von Horst Erwin Muralter, Handelsgewerbe – Ein-/ Verkauf von Fenstern und Türen in 9210 Pörtschach, Glorietteweg 3, ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung beim Landesgericht Klagenfurt eröffnet wurde. Zum Sanierungsverwalter wurde Mag. Herbert Premur bestellt.

Von der Insolvenz sind 7 Dienstnehmer und 39 Gläubiger betroffen.
Das Unternehmen hatte auch Filialen in Eberndorf und in der Ebentaler Straße 149 in Klagenfurt, diese beiden Filialen sind mittlerweile geschlossen.

Die Verbindlichkeiten betragen EUR 694.000,00.
Die Aktiva werden mit EUR 606.5000,00 bewertet.

Horst Erwin Muralter plant einen Fortbetrieb an einem Standort im Rahmen eines Sanierungsplanabschlusses.
Den Gläubigern wird eine Quote von 30 % angeboten.

Der Schuldner führt seit 1993 in Form einer Einzelfirma das Handelsgewerbe für den Ein- und Verkauf von Fenster und Türen an den Standorten Pörtschach, Eberndorf und Klagenfurt, Ebentalerstraße.
Der Schuldner befasste sich im Wesentlichen mit der Sanierung, den Ausbau, Neubau, Planung und Montage von Alu- und Dachfenstern. Kunden hatte der Schuldner durch Großabnehmer bei Wohnblöcken aber auch bei privaten Abnehmern.

Derzeit sind im Betrieb 7 Mitarbeiter beschäftigt.

Insolvenzursachen

Als Ursachen der Insolvenz wird der aggressive Konkurrenzdruck bedingt durch Dumpingpreisen der Mitbewerber genannt. Daher gingen die Umsätze rapide zurück, die Personalkosten blieben jedoch gleich.

Vermögenslage

PASSIVA:  EUR 694.000,00

Von der Insolvenz sind 39 Gläubiger betroffen. Davon entfallen rund EUR 350.000,00 auf Bankverbindlichkeiten. Der Rest entfällt auch Lieferanten und öffentliche Abgaben.

FORTFÜHRUNG: ja

Der Schuldner plant den Fortbetrieb mit dem Abschluss eines Sanierungsplanes.

Sanierungsplanvorschlag

GESAMTQUOTE: 30 %, zahlbar in 2 Jahren

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Dr. Beatrix Jernej
STv. Geschäftsstellenleiterin
Geschäftsstelle Klagenfurt
Tel: 05 04 100 – 9000

Besuchen Sie uns auf www.akv.at

Das zeichnet uns aus

ONLINE-Service

Übergabe und Akteneinsicht rund um die Uhr

Erfahrung

Nahezu 100 Jahre Erfahrung

Persönlich

Direkter Ansprechpartner

Up To Date

optimale EDV-Unterstützung