AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

ISSC Handels GmbH

Der AKV EUROPA gibt bekannt, dass ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung betreffend die ISSC Handels GmbH beim zuständigen Landesgericht Ried im Innkreis  eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Die Schuldnerin beschäftigt sich mit dem Handel und der Produktion von nicht militärischen Waffen und sonstigen Artikeln. Es geht also hier um Sportwaffen, wobei die speziellen Gewerbeberechtigungen vorliegen.

Während bis einschließlich 2016 Umsatzsteigerungen und positive Ergebnisse erzielt wurden, kam es im Jahr 2017 zu einem erheblichen Umsatzrückgang, der auf eine Erkrankung des Geschäftsführers zurückgeführt wird.

 Vermögen

Die Gesamtverbindlichkeiten werden mit ca. EUR 3,3 Mio. angegeben. Das sogenannte freie Vermögen wird mit ca. EUR 450.000,00 bewertet. Bei Liquidation des Unternehmens können die Verbindlichkeiten auf mehr als EUR 4,8 Mio. steigen.

Weitere Vorgehensweise

Eine Sanierung ist beabsichtigt und es liegt der folgende Sanierungsplanvorschlag vor:

Die Gläubiger erhalten eine Quote von 20 %, zahlbar in zwei Teilquoten zu je 5 % fällig binnen 8 Wochen und 12 Monaten ab Annahme, sowie einer dritten Teilquote zu 10 %, zahlbar binnen 24 Monaten ab Annahme.

Durch die Insolvenz sind rund 110 Gläubiger geschädigt.

 Verfahrensdaten

Eröffnung: 08.05.2018

Anmeldefrist: 11.07.2018

Sanierungsverwalter: Dr. Johann Kahrer, Rechtsanwalt in Ried im Innkreis

Prüfungs- und Sanierungsplantagsatzung: 25.07.2018

Um Quellenangabe wird gebeten!!

 

 

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA

Alpenländischer Kreditorenverband

Dr. Franz Loizenbauer

Geschäftsstelle Linz

Tel: 05 04 100 – 4000

Das zeichnet uns aus

ONLINE-Service

Übergabe und Akteneinsicht rund um die Uhr

Erfahrung

Nahezu 100 Jahre Erfahrung

Persönlich

Direkter Ansprechpartner

Up To Date

optimale EDV-Unterstützung