AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Lürzer Alpen Resorts GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass heute über das Vermögen der Lürzer Alpen Resorts GmbH, FN 329783am, Ringstraße 4, 5562 Obertauern das Konkursverfahren eröffnet wurde.

Unternehmensdaten / Insolvenzursachen / Vermögenslage

Die gegenständliche Insolvenz wurde über Antrag des Notgeschäftsführers eröffnet,  nachdem der frühere Geschäftsführer Anfang 2020 verstorben ist.

Die Firma ist persönlich haftende Gesellschafterin der Hotel Latschenhof Lürzer GmbH & Co KG, sowie der „Alpenhotel Tauernkönig“ Lürzer GmbH & Co KG. Beide Gesellschaften sind seit 2018 insolvent.

Weiters ist die gegenständliche Firma auch neben anderen Gesellschaftern Komplementärin der Hotel Gamsspitzl Lürzer KG. Weitere Komplementäre sind der verstorbene frühere Geschäftsführer Bernhard Lürzer, sowie Alexander Lürzer geb. 7.7.1975. Die Verbindlichkeiten ergeben sich einerseits aus der Haftung für die Verbindlichkeiten der Kommanditgesellschaften, sowie auch aus eigenen Verbindlichkeiten. Laut Antrag werden diese Passiva mit Euro 700.000,– angegeben. Eine operative Tätigkeit hat diese Firma offensichtlich nicht ausgeübt. Es gab zuletzt auch keine Dienstnehmer.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                                                    26.08.2020

Anmeldefrist:                                               21.09.2020

Berichts- und Prüfungstagsatzung:         09.11.2020

Insolvenzverwalter:                                    Dr. Wolfgang Kleibel, Rechtsanwalt in Salzburg

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband 

Geschäftsstelle Salzburg
Tel: 05 04 100 – 5000