AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Naturraum Grünes Band GmbH

Insolvenzsache

Der AKV EUROPA gibt bekannt, dass ein Sanierungsverfahren mit  Eigenverwaltung betreffend die Naturraum Grünes Band GmbH, FN 415670f, beim zuständigen Landesgericht Linz eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Die Antragstellerin befasst sich mit dem Museumsbetrieb samt Verkauf diverser Gegenstände. Weiters wurden touristische Vermittlungsprogramme am Grünen Band Europas durchgeführt. Die Insolvenzantragstellung ist darauf zurückzuführen, dass der Museumsbetrieb nicht wirtschaftlich erfolgreich gestaltet und auch die offenen Kreditlinien nicht zurückgeführt werden konnten; diese wurden nicht verlängert. Zusätzlich kam es zu einer Förderungskürzung seitens des Förderungsgebers.

Vermögenslage & Prognose

 

PASSIVA //                        EUR 500.000,00

EUR 1.350.000,00 im Zerschlagungsfall

FREIE AKTIVA //               EUR 270.000,00

BETR. GLÄUBIGER //       12

Die Verbindlichkeiten bestehen im Wesentlichen gegenüber Banken. Hierzu ist auszuführen, dass im Zerschlagungsfall zusätzlich öffentliche Förderungen im Umfang von rund EUR 800.000,00 zu berücksichtigen wären.

Dienstnehmer sind nicht vorhanden.

Sanierungsplanvorschlag

GESAMTQUOTE // 30 % zahlbar binnen zwei Jahren ab Annahme

Die Finanzierung würde von dritter Seite erfolgen. Eine genaue Prüfung der Angemessenheit dieses

Sanierungsplanvorschlages ist erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich; jedenfalls hinsichtlich der

Zahlungsmodalitäten wird eine Verbesserung erforderlich sein.

Verfahrensdaten

Eröffnung: 12.12.2018

Anmeldefrist: 26.02.2019

Sanierungsverwalter: Dr. Peter Shamiyeh, Rechtsanwalt 4020 Linz

Prüfungs- und Sanierungsplantagsatzung: 12.03.2019

 

 

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA

Alpenländischer Kreditorenverband

Mag. Tanja Moser

Geschäftsstelle Linz

Tel: 05 04 100 – 4000