AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Papageno Touristik – Die Kunst des Reisens – GmbH

SANIERUNGSPLAN ANGENOMMEN

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass in dem Insolvenzverfahren Papageno Touristik – Die Kunst des Reisens – GmbH am heutigen Tag die allgemeine Prüfungstagsatzung und die Sanierungsplantagsatzung beim Handelsgericht Wien stattgefunden hat.

Es haben 794 Gläubiger Gesamtforderungen von EUR 5.510.723,76 angemeldet, wovon vorerst EUR 3.697.652,86 anerkannt wurden.

Das Unternehmen wird aktuell fortgeführt.

Anlässlich der Tagsatzung wurde nachstehender Sanierungsplan von der Mehrheit der Gläubiger angenommen:

Die Gläubiger erhalten eine Quote von 20%, zahlbar wie folgt:
 eine Barquote von 5%, wobei das Erfordernis binnen 6 Wochen zu erlegen ist;
 7% binnen 12 Monaten und
 8% binnen 24 Monaten ab Annahme des Sanierungsplans.

Damit sind nunmehr die Voraussetzungen für einen wirtschaftlichen Neustart gegeben.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380