AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

RENE LEZARD Austria Handels GmbH

Insolvenz

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über das Vermögen der „RENE LEZARD Austria Handels GmbH“ beim Landesgericht Eisenstadt ein Insolvenzverfahren beantragt wurde.

Unternehmensdaten

Rene Lezard ist eine internationale Premium Modemarke für Frauen und Männer, welche einige Geschäfte und Department Stores in Deutschland, Österreich und den Niederlanden betreibt.

Bei der Antragstellerin handelt es sich um ein Department Store, welches unter dem Namen RENE LEZARD Austria Handels GmbH geführt wird.

Bei der Antragstellerin sind derzeit 6 Dienstnehmer beschäftigt.

Insolvenzursachen / Vermögenslage

Infolge der Insolvenz der Muttergesellschaft RENÉ LEZARD Mode AG (Deutschland) ist die Antragstellerin ebenfalls zahlungsunfähig.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                                               05.11.2019
Anmeldefrist:                                          06.01.2020
Insolvenzverwalter:                               Dr. Felix Stortecky, Rechtsanwalt in 7093 Jois
Berichts- und Prüfungstagsatzung:    20.01.2020

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380