AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

SLC Selfness GmbH

Insolvenz

Der AKV EUROPA gibt bekannt, dass über das Vermögen der SLC Selfness GmbH (FN473390m) ein Konkursverfahren am Landesgericht St. Pölten eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Es handelt sich um eine Folgeinsolvenz der Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH.

Die Insolvenzschuldnerin betreibt am Standort Hohenberg ein Gesundheitszentrum mit einem Schwerpunkt auf alternativer Medizin sowie ein Gastgewerbe mit Zimmervermietung. Es werden Zimmer zur Teilnahme an Basenfastenwochen vermietet und ein angeschlossenes Gasthaus betrieben. Darüber hinaus werden auch Kulturveranstaltungen abgehalten.

Eigentümer der Liegenschaft, auf welcher sich das Gesundheitszentrum befindet ist die Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH (FN226210m), über deren Vermögen ein Sanierungsverfahren am Landesgericht St. Pölten anhängig ist.

Die Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH ist mit 25% Gesellschafterin der nunmehrigen Antragstellerin.
Geschäftsführer ist Herr Herbert Eder.

Vom gegenständlichen Insolvenzverfahren waren 11 Dienstnehmer betroffen. Die jeweiligen Dienstverhältnisse wurden jedoch bereits vor Insolvenzeröffnung beendet.

Insolvenzursachen / Vermögenslage

Das Abgleiten in die nunmehrige Insolvenz lässt sich auf den Insolvenzverfall der Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH zurückführen. Es war geplant, die anfänglichen Verluste der nunmehrigen Insolvenzschuldnerin durch Darlehen der Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH auszugleichen, was in Folge des Insolvenzverfalls jedoch nicht möglich war.

Gemäß vorgelegten Unterlagen sind von diesem Insolvenzverfahren 43 Gläubiger mit Gesamtforderungen von EUR 369.077,20 betroffen, wovon jedoch EUR 110.200,00 auf die Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH als Vermieterin der Betriebsliegenschaft entfallen.

Weitere Vorgangsweise

Das Unternehmen ist bereits seit Februar 2019 geschlossen. Eine Wiedereröffnung ist nicht anvisiert. Das Unternehmen soll liquidiert werden.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                                               11.04.2019

Anmeldefrist:                                          28.05.2019

Insolvenzverwalter:                               Dr. Michael Schwarz, Rechtsanwalt in 3100 St. Pölten

Berichts- und Prüfungstagsatzung:    11.06.2019, 11.15 Uhr

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380