woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

A. Hausmann GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass im Insolvenzverfahren A. Hausmann GmbH (18 S 39/22v)  am heutigen Tag die Sanierungsplantagsatzung stattgefunden hat.

Insgesamt wurden 749 Forderungen zur Anmeldung gebracht. Die angemeldeten Forderungen betragen EUR 17.940.909,55, welche im Betrag von EUR 17.521.163,85  anerkannt wurden.

Das Unternehmen wurde im Rahmen des am 24.08.2022 eröffneten Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung fortgeführt, wobei vor allem aufgrund des vorhandenen Warenbestandes ein positives Ergebnis erzielt werden konnte. Der Warenneueinkauf wurde quasi auf Null gestellt. Dementsprechend wurden die C & C Filialen (Wiener Neudorf, Klagenfurt, Villach, Salzburg, Graz, Bruck an der Mur) sukzessive bis Mitte Dezember 2022 geschlossen.

Erhalten bleiben der Großhandel in Freistadt sowie eine Verwaltungseinheit in Bruck/Mur. Insgesamt verbleiben nur mehr ca. 50 Arbeitsplätze, rund 200 Dienstnehmer wurden daher abgebaut.

Der Gläubigerschaft wurde letztlich ein Sanierungsplan angeboten, welcher eine Gesamtquote von 26 % vorsieht, 22,5 % als Barquote sowie weitere 3,5 % binnen 6 Monaten.

Dieser Sanierungsplan wurde in der heutigen Tagsatzung von den Gläubigern mit den erforderlichen Mehrheiten angenommen und vom Insolvenzgericht bestätigt.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Graz
Tel: 05 04 100 – 8000
Mag. Markus Graf
Tel: 05 04 100-8160
Mobil: 0664/84 59 203