woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

AB Leasing GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über das Vermögen der AB Leasing GmbH (FN46922d) mit Sitz in der Gertrude-Fröhlich-Sandner-Straße 3, 1100 Wien, ein Konkursverfahren am Handelsgericht Wien eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Die AB Leasing GmbH war im Geschäftszweig des KFZ-Leasing tätig. Von 1999 bis 2017 war die Schuldnerin Leasinggesellschaft und 100%ige Tochtergesellschaft der Autobank AG.

Laut vorliegender Unterlagen wurde die Geschäftstätigkeit der Schuldnerin bereits 2019 dahingehend eingeschränkt, dass keine Neukunden mehr akquiriert wurden und sich auf die Abwicklung der bestehenden Leasingverträge beschränkte.

Insolvenzursachen / Vermögenslage

Im Wesentlichen haben die Insolvenz der LeaseTrend AG mit Sitz in Deutschland, an der die AB Leasing GmbH wesentlich beteiligt war, sowie die Insolvenz der Autobank AG zur Zahlungsunfähigkeit der Schuldnerin geführt.

Passiva: rd. EUR 4,88 Mio.
Betroffene Gläubiger: 18

Weitere Vorgangsweise

Derzeit wurde kein Antrag auf Sanierung eingebracht. Ob ein solcher geplant ist, kann im Moment noch nicht gesagt werden und wird im Zuge des Verfahrens geklärt.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                     08.09.2021
Anmeldefrist:                03.11.2021
Insolvenzverwalter:     Dr. Georg Freimüller, Rechtsanwalt in Wien
Prüfungstagsatzung:   17.11.2021

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380