woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Annika Hämmerle GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über das Vermögen der Annika Hämmerle GmbH (vormals Eyemaxx Beteiligungs GmbH), FN52476x, am Handelsgericht Wien ein Konkursverfahren eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Das schuldnerische Unternehmen wurde im Jahr 1993 gegründet, war im Immobiliengeschäft mit der Eyemaxx Gruppe tätig und an diversen Projektgesellschaften mit einem kleinen Anteil beteiligt.

Die Schuldnerin beschäftigt keine Dienstnehmer mehr.

Insolvenzursachen / Vermögenslage

Aufgrund der Insolvenz einiger Gesellschaften der Eyemaxx Gruppe ist es der Schuldnerin gemäß eigener Angaben nicht mehr möglich, die beabsichtigten Projekte umzusetzen.

Gemäß vorliegender Unterlagen sind von der Insolvenz derzeit 16 Gläubiger mit Gesamtforderungen in Höhe von rund EUR 5,6 Mio. betroffen.

Weitere Vorgangsweise

Derzeit wurde kein Antrag auf Sanierung eingebracht. Ob ein solcher geplant ist, kann im Moment noch nicht gesagt werden und wird im Zuge des Verfahrens geklärt. Sofern die Schuldnerin dies nicht beabsichtigt, hat der Insolvenzverwalter in weiterer Folge etwaiges Vermögen der Schuldnerin bestmöglich zu verwerten.

Ein allfälliges Masseguthaben ist am Ende des Verfahrens als Verteilungsquote an die Gläubigerschaft auszuschütten. Ob im gegenständlichen Verfahren mit einer Quotenausschüttung zu rechnen ist, kann derzeit nicht abschließend beurteilt werden.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                               09.09.2022
Anmeldefrist:                          27.10.2022
Insolvenzverwalter:               Dr. Michael Lesigang, Rechtsanwalt in Wien
Prüfungstagsatzung:             09.11.2022

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380