woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Berger & Lohn Restaurant GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über das Vermögen der Berger & Lohn Restaurant GmbH, FN 511442x ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung beim Handelsgericht Wien eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Die Antragstellerin betreibt seit 2019 unter der Etablissementbezeichnung „Berger & Lohn“ ein Restaurant in 1180 Wien, Gentzgasse 127. Anzumerken ist, dass es sich hierbei um die Räumlichkeiten des ehemaligen „Bürgerhofes“ handelt.

Am Unternehmen der schuldnerischen Gesellschaft sind derzeit die Buero Swiss GmbH, der alleinige Geschäftsführer Horst Scheuer und die „Stolz auf Wien“ GmbH beteiligt. Letztere hat zuletzt im März 2021 im Rahmen einer Erhöhung des Stammkapitals, eine Stammeinlage in Höhe von rund EUR 8.750,00 voll einbezahlt.

Betroffene Dienstnehmer: 9

Insolvenzursachen

Das Abgleiten in die nunmehrige Insolvenz wird auf die COVID-19 Pandemie und den damit verbundenen Schließungen des Unternehmens zurückgeführt. Die Antragstellerin führt in ihrem Eigenantrag aus, dass sich die Auslastung zufolge geänderten Ausgehverhaltens im Vergleich zum Jahr der Eröffnung drastisch reduziert hat.

Vermögenslage

Aktiva: rund EUR 400.000,00
Passiva: rund EUR 880.000,00
betroffene Gläubiger: rund 130

Weitere Vorgangsweise

Den Gläubigern wird ein Sanierungsplanvorschlag mit einer Quote von 20%, zahlbar binnen zwei Jahren angeboten.

Das schuldnerische Unternehmen soll unter Aufsicht eines Insolvenzverwalters fortgeführt werden.

Die angebotene Quote soll aus dem Fortbetrieb und den noch ausstehenden COVID-Beihilfen finanziert werden.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                                08.07.2022

Anmeldefrist:                           31.08.2022

Insolvenzverwalter:                Dr. Andrea Fruhstorfer, Rechtsanwältin in 1010 Wien

Prüfungstagsatzung:              14.09.2022

Sanierungsplantagsatzung:  14.09.2022

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380