woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

CPI Immobilien GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über die CPI Immobilien GmbH (FN075351k) beim Handelsgericht Wien ein Konkursverfahren eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Die Schuldnerin ist die zentrale Muttergesellschafterin der bereits in Konkurs befindlichen Beteiligungen der CPI-Gruppe, darunter fallen die CPI Marketing GmbH (FN196581s), CPI Beteiligungen GmbH (FN347952w), CPI Hausverwaltung GmbH (FN203027w) sowie die CPI Bauträger und Immobilienverwaltung GmbH (FN219985h), welche alle mitsamt ebenso am Handelsgericht Wien eröffnet wurden.

Die CPI Gruppe besteht aus über 160 Gesellschaften.

Insolvenzursachen / Vermögenslage

Da aufgrund vorliegender Informationen die zunächst von der Schuldnerin anvisierte „Gesamtlösung“ für die CPI-Gruppe gescheitert ist, wurde das gegenständliche Verfahren nunmehr aufgrund eines Gläubigerantrages eröffnet. Die Schuldnerin selbst fungiert als reine Holdinggesellschaft und hält daher lediglich Beteiligungen an den Tochterfirmen. Über eigenes Immobilienvermögen verfügt die Schuldnerin nicht.

Die Passiva sollen gemäß vorliegender Informationen voraussichtlich rund EUR 75 Mio. betragen, wobei unter Berücksichtigung der Haftungen für Tochtergesellschaften mit Forderungen der Gläubiger von bis zu EUR 170 Mio. zu rechnen ist.

Darüber hinaus hat die Schuldnerin zehn Anleihen mit einem ausstehenden Gesamtvolumen von rund EUR 43 Mio. ausgegeben. Diesbezüglich wird vom Insolvenzverwalter erwartet, dass das zuständige Gericht nunmehr die Bestellung eines Teilschuldverschreibungskurators prüft.

Weitere Vorgangsweise

Der Alpenländische Kreditorenverband bietet ab sofort allen von dieser Insolvenz betroffenen Gläubigern gerne an, Sie bestmöglich zu vertreten.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                                23.08.2022

Anmeldefrist:                           25.10.2022

Insolvenzverwalter:                Mag. Norbert Abel, Rechtsanwalt in 1010 Wien

Prüfungstagsatzung:              08.11.2022

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380