woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Halbartschlager Dachgarten GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über das Vermögen der Halbartschlager Dachgarten GmbH, FN 155460v, ein Konkursverfahren beim Landesgericht Steyr eröffnet wurde.

Unternehmensdaten / Insolvenzursache

Vor Ausbruch der Corona-Pandemie wurde ein Jahresumsatz von rund EUR 600.000,00 erwirtschaftet. Es kam dann zu einem Wechsel auf Geschäftsführer- und Gesellschafterebene. Im Geschäftsjahr 2020/2021 folgte ein starker Umsatzeinbruch und wurde ein Verlust von rund EUR 250.000,00 erwirtschaftet. Die neu lukrierten Aufträge waren schlecht kalkuliert, sodass die erwarteten Gewinne ausblieben und weitere Verluste entstanden sind.

Von der Insolvenz sind 27 Dienstnehmer betroffen.

Vermögenslage

Die offenen Verbindlichkeiten betragen rund EUR 758.530,00. Das freie Vermögen wird mit EUR 8.000,00 angegeben. Hinzu kommen noch offene Kundenforderungen in Höhe von ca. EUR 335.128,00.

Durch die Insolvenz sind rund 75 Gläubiger geschädigt.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                   11.11.2021
Anmeldefrist:              18.01.2022
Insolvenzverwalter:    Dr. Norbert Mooseder, Rechtsanwalt in 4400 Steyr
Prüfungstagsatzung:  01.02.2022

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.
Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Linz
Tel: 05 04 100 – 4000