woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

KOLARZ GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über das Vermögen der KOLARZ GmbH, FN 294868f ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung beim Landesgericht Wiener Neustadt eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Bei der Firma handelt es sich um ein Handels- und Produktionsunternehmen mit langjähriger Tradition im Bereich der Beleuchtungskörper- und Spezialisierung auf das Hochpreissegment. Das Unternehmen hat langjährige Tradition und wurde ursprünglich im Jahr 1918 als Lampenschirmmanufaktur gegründet.

Die Zielmärkte sind vor allem Mitteleuropa, insbesondere die DACH-Region und die GUS-Staaten sowie Kunden im Retail-Bereich wie insbesondere Möbelhäuser aber auch Endkunden.

Insolvenzursachen / Vermögenslage

Laut Eigenantrag ist die COVID-19 Pandemie und den damit verbundenen behördlichen Maßnahmen sowie der Ausbruch des Russland-Ukraine Konfliktes insolvenzauslösend.

Angemerkt wird, das über das Vermögen der Schuldnerin bereits ein Insolvenzverfahren beim Landesgericht Wiener Neustadt zur GZ 11 S 133/16v anhängig war, welches gemäß § 152 b IO (Sanierungsplan 20%) beendet und erfüllt wurde.

Laut Antrag geht die Schuldnerin von Passiva in Höhe von EUR 2,1 Mio. aus. Gegenwärtig sollen 10 Dienstnehmer beschäftigt sein.

Weitere Vorgangsweise

Das schuldnerische Unternehmen soll fortgeführt werden und bietet die Schuldnerin nachfolgenden Sanierungsplan:

30%, zahlbar binnen 2 Jahren

Verfahrensdaten

Eröffnung:                               02.09.2022
Anmeldefrist:                          27.10.2022
Insolvenzverwalter:               Mag. Maria-Christina Nau
Prüfungstagsatzung:             10.11.2022
Sanierungsplantagsatzung:  24.11.2022

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.
Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380