woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Star Inn Hotelbetriebs GmbH

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass in der Tagsatzung am 29.08.22 die Mehrheit der Gläubiger dem Sanierungsplan im Insolvenzverfahren der Star Inn Hotelbetriebs GmbH (3 S 69/22z) zugestimmt hat.

Diese Gesellschaft betreibt bekanntlich unter der Marke „STAR INN HOTEL“ 8 Hotels in Wien, Salzburg und Linz.

Am 29.08.2022 hat am HG Wien die Sanierungsplantagsatzung stattgefunden.

Die Gläubiger erhalten eine Sanierungsplanquote in Höhe von 30% als Einmalquote, welche kurzfristig ausbezahlt werden soll.

Der angenommene Sanierungsplan soll mit finanzieller Unterstützung eines Investors, welcher die Gesellschaftsanteile der Schuldnerin übernimmt, finanziert werden.

Bisher wurden Forderungen in einer Gesamthöhe von EUR 31.437.458,11 zur Anmeldung gebracht, davon wurden bislang Forderungen in Höhe von EUR 13.071.973,52 als zu Recht bestehend anerkannt.

Es liegen nunmehr nach erfolgter Restrukturierung die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Neustart vor!

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380