woman_slider

AKV-Mitgliedschaft

Ihre Vorteile durch die Mitgliedschaft:

  • AKV-Schutzpaket
  • AKV-ONLINE Service rund um die Uhr
  • einfache Beauftragung
  • günstige Tarife

Weitere Infos

Verlassenschaft Mag. Ernst Ludwig Kreihsler

Wirtschaftlicher Eigentümer und vormaliger Geschäftsführer der CPI Gruppe

Insolvenzsache

Der Alpenländische Kreditorenverband gibt bekannt, dass über das Vermögen der Verlassenschaft nach dem am 05.04.2022 verstorbenen Mag. Ernst Ludwig Kreihsler ein Konkursverfahren beim Landesgericht Wiener Neustadt eröffnet wurde.

Unternehmensdaten

Bei dem Schuldner handelt es sich um den wirtschaftlichen Eigentümer und vormaligen Geschäftsführer der CPI Gruppe, welcher am 05.04.2022 überraschend verstorben ist.

Insolvenzursachen

Im vorangegangenen Verlassenschaftsverfahren stellte der Verlassenschaftskurator die Überschuldung des Nachlasses fest und wurde aus diesem Grund ein Konkursantrag gestellt.

Vermögenslage

Aktiva:

Im Eigentum der Verlassenschaft standen nachstehende Liegenschaftsanteile:

EZ 2014 KG Margarethen
EZ 424 KG 01003 Alsergrund
EZ 456 KG 01306 Rudolfsheim
EZ 2014 KG 01008 Margarethen

Darüber hinaus hält die Verlassenschaft folgende Beteiligungen:

80%iger Anteil an der VIE IB Immo Beteiligungen GmbH
11%iger Anteil an der CPI 3. Realwerte Verwaltungs GmbH
11%iger Anteil an der CPI 4. Realwerte Verwaltungs GmbH
11%ger Anteil an der CPI 5. Realwerte Verwaltungs GmbH

Passiva: rund EUR 27,3 Mio. (resultieren aus Eigenverbindlichkeiten des Verstorbenen, Haftungen, Garantien und Bürgschaften für die CPI-Gruppe)

Betroffene Gläubiger: rund 23

Weitere Vorgangsweise

Das vorhandene Vermögen wird nunmehr einer Verwertung zugeführt.

Ein allfälliges Masseguthaben ist am Ende des Verfahrens als Verteilungsquote an die Gläubigerschaft auszuschütten. Ob in dem gegenständlichen Verfahren mit einer Quotenausschüttung zu rechnen ist, kann jedoch derzeit nicht abschließend beurteilt werden.

Der Alpenländische Kreditorenverband bietet ab sofort allen von dieser Insolvenz betroffenen Gläubigern gerne an, Sie bestmöglich zu vertreten.

Verfahrensdaten

Eröffnung:                                25.08.2022

Anmeldefrist:                           20.10.2022

Insolvenzverwalter:                Mag. Claudia Weinwurm, Rechtsanwältin in Neunkirchen

Prüfungstagsatzung:              03.11.2022

Forderungsanmeldungen können ab sofort über den AKV angemeldet werden.

Bei Veröffentlichung wird um Quellenangabe gebeten.

Rückfragenhinweis

AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband

Geschäftsstelle Wien, NÖ, Burgenland
Tel: 05 04 100 – 1380